Dies ist eine Sammlung an typischen Vanos-und Klapperproblemen der S54 Motoren und auch einige Lösungshinweise sowie die preiswerte Lösung für die meisten Vanosprobleme im Gegensatz zum teuren Neukauf:

1.

Die Schrauben des Einlasszahnrades lösen sich und es klappert vorne im Kettentrieb, schön erschreckend auf Youtube zu sehen:

Die Schrauben müssen gegen neue ersetzt werden (BMW 07 12 9 905 536).
Hier in dieser Anleitung ist die Reparatur beschrieben:
http://www.beisansystems.com/procedures/s54_vanos_rattle_procedure.htm
Die Schrauben befinden sich auch in unserem Probsten-Tech S54-Upgradkit

2.

Die Antriebslaschen des Ölpumpenantriebs am Auslasszahnrad brechen ab. In diesem Fall muss die Auslassnabe erneuert werden, BMW-Neupreis für das Auslassgetriebe ~1000Euro:

Dazu hat Beisan-Systems eine überarbeitete Ölpumpenscheibe mit engeren Bohrungen entwickelt, die das Brechen der Laschen verhindert: http://www.beisansystems.com/procedures/s54_vanos_procedure.htm
Probsten-Tech kann Ihnen in der Regel eine gute gebrauchte original Nabe anbieten und natürlich umgearbeitete Ölpumpenscheiben im Austausch. In unserem Beisan-Shop finden Sie auch die verbesserte neue Nabe von Beisan-Systems.

3.

Die O-Ringe in der Dichtplatte (Teil 7 im ETK Bild BMW-Preis ~30Euro) sind ausgehärtet und werden undicht, Beisan-Systems bietet neue dauerhaltbare Viton-O-Ringe um die Dichtplatte zu überarbeiten (S54 Vanos Dichtplatten Reparatursatz):
https://www.probsten-tech.de/produkt/s54-vanos-dichtplatten-reparatursatz/

4.

Zu Geräuschen an der Nockenwelle kann auch folgender Defekt führen: Der S54 hat im Gegensatz zu den Vorgängermotoren S50 keine Tassenstößel mehr sondern Schlepphebel, die an der Nockenwelle einlaufen können. Dann sind die Schlepphebel (vielleicht auch die Schlepphebelwelle) und die Nockenwelle defekt.

5.

Zu Rasselgeräuschen kann auch das Spiel in den Zahnwellen führen, das Spiel kann mit dem Beisan-Systems Antirasselkit beseitigt werden:
http://www.beisansystems.com/procedures/s54_vanos_rattle_procedure.htm
Probsten-Tech bietet auch fertig überarbeitete spielfreie Zahnwellen im Austausch.

6.

Beim S54 kann auch eine ausgeleierte Tellerfeder im Zahnradgetriebe zu Klappergeräuschen und schlechter Vanosfunktion führen. In diesem Fall empfiehlt sich, wie auch beim S50, der Einbau des stärkeren Tellerfedersatzes aus dem S62. BMW Teilenummer 11 36 7 833 218. Es sind beim S54 und beim S50B32 je 2 Sätze der stärkeren Tellerfeder notwendig, der S50B30 benötigt nur einen Satz. Wir bieten diese Federsätze auch in unserem Shop an.
Die Federn befinden sich auch in unserem Probsten-Tech S54-Upgradkit Anleitung:
http://www.beisansystems.com/procedures/s54_vanos_rattle_procedure.htm

7.

Die obere seitliche kleine Kettgleitschiene bricht am unteren dünnen Ende ab. Das kann zu Kettenrasseln führen. Die untere dünne Nase der Schiene verschleißt und bricht bei 150-200tkm ab (BMW 11 31 7 830 159).

Original Schiene Verschleiss

Beisan-Systems hat eine deutlich verbesserte Schiene entwickelt, die
auch wir im Programm haben
. Einbauanleitung hier enthalten:
http://www.beisansystems.com/procedures/s54_vanos_rattle_procedure.htm
Hier die Vorstellung und Erläuterungen zu der verbesserten Gleitschiene:
http://www.m3forum.net/m3forum/showthread.php?t=596037
Die Schiene befindet sich auch in unserem Probsten-Tech S54-Upgradkit

8.

Der Magnetventilblock ist häufig defekt. Diesen gibt es nicht einzeln bei BMW und der Hydroblock+Magnetventil (Teil 2 im oberen ETK-Link) ist sehr teuer. Die Lötstellen auf der Leiterplatte haben oft keinen richtigen Kontakt mehr. Symptome sind schlechter Motorlauf und Leistungsverlust. Aussetzer und andere Fehlereinträge
können im Fehlerspeicher stehen, wie z.B.:
P0011 (BMW 67, 0x43), P0012 (BMW 72, 0x48), Pxxxx (BMW 184, 0xB8),
P1525 (BMW xxx, 0xxx), P0014 (BMW 22, 0x16), P0015 (BMW 21, 015),
Pxxxx (BMW 185, 0xB9), P1531 (BMW xxx, 0xxx)
Beisan-Systems bietet seit einiger Zeit eine preiswerte Lösung: Ein überarbeiteter Magnetventilblock, vorgestellt in diesem US M-Forum:
http://www.m3forum.net/m3forum/showthread.php?t=371195
Die Anleitung zum Magnetventiltausch:
http://www.beisansystems.com/de/anleitungen/s54_vanos_magnetventil_anleitung.htm

9.

Unsere Probsten-Tech Kaltstart- / Magerruckellösung für M3 (vorallem eine Verbesserung bei SMG, wie uns Kunden berichten) und Z4M schlechter Kaltstart (das lange unregelmäßige georgel ist definitiv keine Absicht von BMW!!!).

BACK TO TOP