M52TU+M54 Zahnradlehre Nockenwelle Miete (29€+150Pfand)

Verfügbarkeit

Nur noch 1 vorrätig

179,00 
Verfügbarkeit

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Zubehör-Nockenwellen für den M52TU + M54 (z.B. von Schrick) werden ohne das Zahnrad vorne an der Nockenwelle geliefert. Die beiden Zahnräder an Einlass- und Auslassnockenwelle müssen genau ausgerichtet sein und man muss sie zum Festziehen fixieren.

Mit der hier angebotenen Lehre passend für beide Nockenwellen ist dies sehr einfach möglich.

Einfach die Markierungen auf der Lehre IN für Intake/Einlass und EX für Exhaust/Auslass an der jeweiligen Nockenwelle auf den Nocken des ersten Zylinders ausrichten (siehe Bilder) und das Zahnrad mit 40Nm+60Grad Drehwinkel fest ziehen. Es empfiehlt sich natürlich bei ausgebauter NW die Welle ganz vorne möglichst nahe am Zahnrad einzuklemmen, damit die Welle beim Anziehen nicht tordiert und bricht! Bei eingebauter Welle mindestens in der Mitte der Welle am Sechskant mit Maulschlüssel gegenhalten. Da die Lehre an sich bei der Montage keinen Schäden verursachen kann, übernehmen wir selbstverständlich keine Haftung für Schäden bei der Montage und Nutzung des Werkzeugs! Sprich, wenn jemand die Welle nur hinten blockiert, am besten zuvor in OT-Stellung mit den Lagerböcken ohne Spezialwerkzeug Nocken voll nach unten eingebaut wurde und so einen Knacks bekommen hat, und sie dann bricht, kann das Werkzeug natürlich nichts dafür! Der geneigte Leser kann sich jetzt seinen Teil denken, warum ich das geschrieben habe…
Fertig montiert müssen beide Doppellücken der Zahnräder nach oben zeigen.

Leihdauer maximal 3 Wochen, dann 10€ pro Woche Pfand-Abzug.

Zusätzliche Information

Gewicht 0,3 kg